RAID 1+0 oder RAID 10

RAID 10 ist eine Verkettung von 2 RAIDs, nämlich von RAID 1 und RAID 0.

Wir stellen Ihre verlorene Daten wieder her. Helpline 347-699-0034

Covid-19 :
Unser Unternehmen bleibt aktiv. Jedoch ist es nicht mehr möglich, unser Labor physisch zu besuchen. Der Zugang ist auf ein striktes Minimum beschränkt. Die Übermittlung der Medien erfolgt daher nur per Post.

Funktionsweise von RAID 10

Es bietet eine sichere Datenabspeicherung dank der Spiegelung von RAID 1 und gleichzeitig Schnelligkeit dank der Funktionsweise von RAID 0.

Die Zuverlässigkeit ist gut, denn eine Störung ist erst gegeben, wenn beide Festplatten desselben Satzes (die von RAID 1) gleichzeitig ausfallen.

Bei RAID 10 sind die Daten alle in Blöcken mit X Bereichen aufgeteilt. Der erste Block wird auf 2 Festplatten geschrieben (Spiegelung, also RAID 1), dann wird der zweite Block auf 2 weitere Festplatten geschrieben (andere Satz von RAID 1) usw. Damit haben wir Geschwindigkeit und Sicherheit gleichzeitig.

RAID 10 hat eine höhere Ausfallsicherheit als RAID 01.

Störfälle bei RAID 10

Die häufigsten Störfälle bei RAID:

  • Verlust der RAID-Konfigurierung.
  • Alle Festplatten eines selben Satzes sind fehlerhaft.
  • RAID nicht richtig rekonfiguriert.